Rückblick auf die 4. Stadtteilkonferenz am 03. November 2021

Am 03. November 2021 hat das Stadtteilmanagement Laer/Mark 51°7 zur vierten Stadtteilkonferenz in das evangelischen Gemeindehaus eingeladen. Interessierte hatten die Möglichkeit sich über die Planungen und Veränderungen, die in Laer aktuell und in nächster Zeit anstehen zu informieren.

[weiterlesen …]

Ideen für „Auf dem Kreuz“: noch bis zum 30. November!

Wir haben heute in der Grünanlage „Auf dem Kreuz“ gestanden. Einige Vorschläge zur Umgestaltung konnten wir schon sammeln. Bis zum 30. November freuen wir uns noch über weitere Ideen und auch Fotos mit den schönsten und schlechtesten Ecken des Grünbereichs.

[weiterlesen …]

Angebot für Senioren: Immer locker vom Hocker

Die Diakonie lädt ein, auch im Winter fit und in Balance zu bleiben – mit dem Kursangebot „Immer Locker vom Hocker“. Dabei geht es um Übungen zur Aktivierung und Entspannung im Sitzen.

[weiterlesen …]

Beteiligungsaktion Grünanlage „Auf dem Kreuz“

Am Samstag, 13. November findet vor Ort in der Grünanlage „Auf dem Kreuz“ zwischen 10 und 14 Uhr eine Fotosafari und ein Ideenpavillon statt. Außerdem können Sie uns bis zum 30. November Ihre Anregungen schicken. Alle Einsendungen und Anregungen werden auf der Website präsentiert.

[weiterlesen …]

Öffnungszeiten des Stadtteilbüros bis Weihnachten 2021

Das Stadtteilmanagement hat im November und Dezember angepasste Öffnungszeiten.

[weiterlesen …]

Jugendforum-Ost am Sonntag, 7. November

Am Sonntag, 7. November 2021 findet in der OT Laer das Jugendforum-Ost statt. Alle Jugendlichen sind herzlich eingeladen!

[weiterlesen …]

hallobo.OST Ausgabe 06/2021 erschienen

Es ist eine neue Ausgabe von hallobo OST. erschienen, auch wieder mit Informationen aus Laer. Sie wird an alle Haushalte verteilt. Herausgeber der Stadtteilzeitung ist der Ruhrtal-Verlag aus Witten.

Die Zeitung ist auch als Download verfügbar.



4. Stadtteilkonferenz Laer, Mittwoch, 3. November

Am Mittwoch, 3. November ab 18 Uhr findet die 4. Stadtteillkonferenz Laer statt. Die Teilnehmer*innen der Veranstaltung erhalten einen Überblick über die laufenden Vorhaben, können Fragen stellen und Anregungen geben. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein 3G-Nachweis erforderlich. Es gelten die allgemeinen AHA-Regeln.

[weiterlesen …]

Bürgerbeteiligung zum Radverkehrskonzept Bochum

Seit Januar 2021 lässt die Bochumer Stadtverwaltung ein neues Radverkehrskonzept von zwei Ingenieurbüros erarbeiten. Nun steht die erste große Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an: Vom 25. Oktober bis Sonntag, 7. November, kann ein elektronischer Fragebogen ausgefüllt werden, der sich mit den Alltagswegen der Bevölkerung innerhalb Bochums befasst und fragt, welche Gründe derzeit gegen eine

[weiterlesen …]

Vortrag: Wie gesund sind die Laerschen? (11. Oktober, 18.00 Uhr)

Vortrag: Wie gesund sind die Laerschen? Michael Sprünken (Gesundheitsamt Bochum) informiert mit einem Beitrag aus der aktuellen Gesundheitsberichterstattung darüber, wie es um die Gesundheit in Laer bestellt ist. Anschließender Austausch darüber, was es im Stadtteil braucht um sich wohl zu fühlen und welche zusätzlichen Angebote dafür hilfreich wären.

[weiterlesen …]