Rundgang MARK 51°7

Gemeinsam mit der Bochum Perspektive gibt es am Freitag, 3. Juni ab 15 Uhr die Möglichkeit, die Baustelle MARK 51°7 zu besichtigen.Wir werden die unterschiedlichen Bereiche der Baustelle besuchen und erläutert bekommen, welche Arbeiten aktuell anliegen, und was die nächsten Schritte sein werden.

Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Teilnehmer*innen auf 15 Personen begrenzt.

Da alle Teilnehmer*innen wegen der Gefahren der Baustelle eine Sicherheitsausrüstung benötigen (Wanrweste, Sicherheitsschuhe, Helm; wird alles gestellt), ist eine verbindliche Anmeldung mit Angabe der Schuhgröße beim Stadtteilmanagement erforderlich. Bitte verwenden Sie dafür das Formular unten.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Für die Begehung ist die Benutzung von Sicherheitsausrüstung (Helm, Warnweste, Sicherheitsschuhe) vorgeschrieben. Diese werden gestellt, für die Planung müssten wir aber wissen, welche Schuhgröße Sie haben.


    Datenschutzerklärung

    Die von Ihnen eingetragenen Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Sie werden in unserer Datenbank für die Teilnahme zum Rundgang auf MARK 51°7 am 3. Juni 2022 gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Spamschutz

    captcha
    Bitte die oben stehende Zeichenfolge eingeben:

    Hiermit melde ich mich verbindlich an für den Rundgang auf MARK 51°7 am 3. Juni 2022 ab 15 Uhr.